Archiv_2009_s1

2009

 
Gewinner Adventkalender 2009
Admin am 27.12.2009, um 10:48:02 Uhr
  Gewinnerliste:

1 Türchen: Lösung: Quasy Gewinner: Andreas aus München
2 Türchen: Lösung: Meierei Gewinner: Michele aus der Schweiz
3 Türchen: Lösung: Wasserturm Gewinner: Meike aus Griesheim
4 Türchen: Lösung: Gigolo Gewinner Anton aus Kircheim
5 Türchen: Lösung: Fuchsschwanz, Gewinner der Fuchsjagd Gewinner: Laura aus Remscheid
6 Türchen: Lösung: LaPaz und Columbus, Gewinner: Annabel aus Rheda-Wiedenbrück
7 Türchen: Lösung: Dezember, Gewinner: Corinne und Annette aus Ettlingen
8 Türchen: Lösung: Ostereiersuchen, Gewinner: Ute von Langeoog
9 Türchen: Lösung: Schneewittchen, Gewinner: Tina aus Untergruppenbach
10 Türchen: Lösung: Palli, Gewinner: Silke von Langeoog
11 Türchen: Lösung: Sattel, Gewinner Meike aus Rodenberg
12 Türchen: Lösung: 10 Pferde, Gewinner: Saskia aus Dresden
13 Türchen: Lösung: Voltigieren, Gewinner: Niko aus München
14 Türchen: Lösung: Obelix, Gewinner: Michele aus der Schweiz
15 Türchen: Lösung: Royal Dream, Gewinner: Ann-Christin aus Winsen/Aller
16 Türchen: Lösung: Royal Dreams Mama, Gewinner: Annabel aus Rheda-Wiedenbrück
17 Türchen: Lösung: Kutsche Gewinner: Meike aus Rodenberg
18 Türchen: Lösung: Inselbahn Gewinner: Jürgen aus Rostock
19 Türchen: Lösung: Reithalle Gewinner: Ute von Langeoog
20 Türchen: Lösung: Maus Gewinner Fabi und Helena aus
21 Türchen: Lösung: Droppi Gewinner: Martin aus Kiel
22 Türchen: Lösung: Spocky Gewinner: Tina aus Untergruppenbach
23 Türchen: Lösung: Joseph Gewinner: Marion aus aus Düsseldorf
24 Türchen: Lösung: Lupo Gewinner: Nicole aus Nazza



1. Odinshofer Herrenritt 2009
Den Isireitern am 11.11.2009, um 16:47:17 Uhr
  1. Odinshofer Herrenritt 2009

Islandpferde und Reiter reif für die Insel



Vom 25.-28.09.09 besuchten sieben Reiter mit Islandpferden Langeoog. Das Wochenende wurde von Hans-Udo Kraak vom Odinshof in Werther-Theenhausen vorzüglich organisiert.





Udo&Andvari Kay&Fekir Timo&Otur Bernd&Gleipnir Jens&Bakkus Dieter&Fagriblakkur Michael&Bleikja



Alle hatten viel Spaß bei ausgedehnten Ausritten am Weststrand und zum Ostende mit Rast in der Meierei. Frischer Wind, Sonne und der breite Strand trugen zum absoluten Reitgenuß und dem Wunsch, diese Veranstaltung zu wiederholen, bei.



Wir danken Joana und Edzard Kuper, die durch ihre Unterstützung sowie die Bereitstellung der Pferdeweiden zu dem tollen Wochenende beigetragen haben.


Alle Bilder findet ihr hier



Fuchsjagd 2009
  Am Freitag den 25. September war es endlich so weit.
Um 16:00 Uhr empfing eine Abordnung des RFL die Reiter vom Festland, am Langeooger Hafen. Während die Teilnehmer auf ihren Pferden zur Reithalle E. Kuper ritten, wurde das Gepäck dorthin gefahren. Der restliche Nachmittag stand zur freien Verfügung. Um 19:00 Uhr trafen sich dann wieder alle am Grill an der Reithalle Kuper, zu einem gemütlichen Abendessen mit anschließender Feier bis in die späte Nacht.

Am Samstag um 14:00 Uhr, bei herrlichem Wetter, begrüßten die Vorsitzende des Reit- und Fahrvereins Langeoog, Birgit Dinkla und Bürgermeister Hans Janssen, alle Teilnehmer und Zuschauer am großen Reitplatz an der Reithalle E. Kuper.
Mit einem Halali der Jagdhornbläsergruppe Wittmund, startete das erste Feld mit Master Britta Lück, 1. Pikeur Jessica Piela und 2. Pikeur Lale Seppelt.

Das zweite Feld mit Master Sabrina Schulz, 1. Pikeur Petra Wendtland, 2. Pikeur, unsere Westernfreunde Freddi und Helmut aus Dunum, folgte zehn Minuten später.

Der Fuchs wurde von Conny Jürgens, in Vertretung für die Vorjahressiegerin Ute Junker, getragen.
Der Weg führte durch das Wäldchen zum Weststrand, wo auf Höhe der katholischen Kirche ein Sprung absolviert werden müsste. Hier wurden die Reiter bereits von der Jagdhornbläsergruppe aus Wittmund erwartet, die Edzard Kuper mit dem Planwagen an den Strand gefahren hatte.
Nach einer kurzen Pause mit Schnittchen, Getränken und natürlich auch Schnaps, ging es dann über den Hauptstrand zur Katastrophenstrasse, unterhalb der Dünen um die Jugendherberge, zum Anfang der Katastrophenstrasse, wo die zweite Pause gemacht wurde.

Zurück auf dem großen Reitplatz wurde, nach dem Rapport der Master, die Suche nach dem Fuchsschwanz von Birgit Dinkla und der Jagdhornbläsergruppe Wittmund eröffnet.

Als erste entdeckte Silke Jungholt den Fuchsschwanz und übergab ihn an Birgit Dinkla. Wir gratulieren der diesjährigen Siegerin ganz herzlich.
Unter dem Applaus der Zuschauer gab es noch eine Ehrenrunde, dann ging es an das Versorgen der Pferde.

Ab 19:00 Uhr saßen wieder alle bei Chili con Carne, das genauso hervorragend wie in den im letzten Jahren, von Ralf Deeling vom In't Dörp zubereitet wurde, in der Reithalle Kuper zusammen. Im Laufe des Abends gab es dann zwei Überraschungen. Zum einen den Auftritt der Rangers Line Dancer Gruppe, die extra aus Holtgast angereist war. Zum anderen eine Glow in the Dark Show von Sabrina Schulz, auf ihrem WiscontiŽs Whippersnapper, zu Ehren von Edzard Kuper, dem Züchter des Pferdes.
Bei Tanz und Bier wurde bis tief in die Nacht gefeiert.



Am Sonntag um ca. 15:00 Uhr wurden die Gäste vom Festland von Vertretern des RFL am Langeooger Hafen verabschiedet.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, Gästen, Zuschauern und vor allem bei allen Helfern, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben und freuen schon jetzt auf die Fuchsjagd 2010.


Eurer Reithalle E. Kuper Team
 


Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |

copyright 2014-2015 Reitsport BAMAX GmbH => Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=